Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Zur Optimierung dieser Website wird Google Analytics genutzt. Für weitere Hinweise beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Bitte genehmigen Sie die Nutzung 

28.04.2022,

14.30 - 15.30 Uhr

 

Live-Gebühr: 345,- € (pro Person und zzgl. MwSt.)

 

Webinaraufzeichnung: 299,- € (pro Zugangslink und zzgl. MwSt.)

Abweichungsmanagement in der PV

28. April 2022 | 14:30 - 15:30 Uhr

Am Arbeitsplatz | online

THEMENSCHWERPUNKTE

 

 

  • Regulatorische Vorgaben und Definitionen
  • Umsetzung eines sinnvollen Abweichungsmanagements in der PV
  • Konkrete Beispiele, mit Bewertungen
  • Einbindung und Bearbeitung im CAPA-System
  • Dokumentation – im und außerhalb des PSMFs

 

 

WEBINARZIEL

 

Dieses Webinar vermittelt das Handwerkszeug, Abweichungen (Deviations) in der PV sinnvoll zu definieren, zu erfassen und abzuarbeiten. Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu anderen Qualitätssystemen werden ebenfalls dargestellt. 

 

 

TEILNEHMERKREIS

 

Das Webinar richtet sich gezielt an MitarbeiterInnen und Verantwortliche in den Bereichen Pharmakovigilanz und Quality Assurance.

 

Teilnehmer aus anderen Unternehmensbereichen sind herzlich willkommen.

 

GEBÜHR

 

345,- € für die Live-Teilnahme inkl. Unterlagen und Zertifikat über die Teilnahme, (pro Person und zzgl MwSt.).

 

299,- € Aufzeichnung, einschließlich Unterlagen, zahlbar nach Rechnungserhalt (pro Zugangslink und zzgl. MwSt.).