Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Zur Optimierung dieser Website wird Google Analytics genutzt. Für weitere Hinweise beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Bitte genehmigen Sie die Nutzung 

19. Oktober 2020 | 15.00 - 16.30 Uhr

 

Live-Gebühr: 195,- € (pro Person und zzgl. MwSt.)

 

Aufzeichnung: 145,- € (pro Zugangslink und zzgl. MwSt.)  

PV Audits – Remote

19. Oktober 2020 | 15:00 - 16:30 Uhr

Am Arbeitsplatz

THEMENSCHWERPUNKTE

 

  • Definitionen und Zweck / Wann Remote, wann vor Ort
  • Vorbereitung eines Remote Audit / Besonderheiten / Dokumentenanforderung
  • Verwendung eines Audit Fragebogen
  • Durchführung: Setting / Plattform / Zeiten
  • Durchführung: Dokumentanfragen -und Dokumentation / Review
  • Interviews und Real-Life-Szenarien
  • Debriefing wann / Bericht
  • PSMF
  • Corrective and Preventive Actions / Verantwortung / Monitoring

 

VERANSTALTUNGSZIEL

 

Pharmakovigilanz-Audits und -Inspektionen sind Teil der normalen Verpflichtungen der EMA, der FDA, der MHRA und vieler Gesundheitsbehörden auf der ganzen Welt. Von Unternehmen wird erwartet, dass sie solche Audits bei sich selbst, ihren Partnern, Anbietern, Outsourcing-Unternehmen, akademischen Institutionen usw. durchführen.

 

Vorallem seit Beginn der Corona-Pandemie wird vermehrt auf Remote-Audits gesetzt. In unserem Webinar erklärt Dr. Renald Hennig wann genau dieses sinnvoll ist und was dabei zu beachten gilt. Erfahren Sie praxisnah wie Sie sich auf eine virtuelle Inspektion vorbereiten und informieren Sie sich kompakt in 90 Minuten über Chancen, Grenzen und eine erfolgreiche Durchführung.

 

TEILNEHMERKREIS

 

Dieses Webinar richtet sich an: Mitarbeiter aus dem Bereich Arzneimittelsicherheit, QA Auditoren, QPPVs und Stufenplanbeauftragte, sowie Mitarbeiter der Pharmakovigilanz.

 

Teilnehmer aus anderen Unternehmensbereichen sind herzlich willkommen.

 

GEBÜHR

 

195,- € einschließlich Unterlagen, zahlbar nach Rechnungserhalt (pro Person und zzgl. MwSt.).

 

Sie haben am Live-Termin keine Zeit?

 

Dann buchen Sie die Aufzeichnung inkl. Tagungsunterlagen.

 

Diese steht Ihnen für vier Wochen zur Verfügung. Sie erhalten den Einwahllink einen Tag nach dem Live-Termin per Mail zugesandt.

  

Die Gebühr beträgt 145,- € einschließlich Unterlagen, zahlbar nach Rechnungserhalt (pro Person und zzgl. MwSt.).