Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Zur Optimierung dieser Website wird Google Analytics genutzt. Für weitere Hinweise beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Bitte genehmigen Sie die Nutzung 

30.03.2022 | 10.00 - 13.00 Uhr

 

Live-Gebühr: 345,- € (pro Person und zzgl. MwSt.)

 

Webinaraufzeichnung: 299,- € (pro Zugangslink und zzgl. MwSt.)

Arzneimittelsicherheit in klinischen Prüfungen

Was wird sich durch die EU-VO 536/2014 ändern?

30. März 2022 | 10:00 - 13:00 Uhr

Am Arbeitsplatz | online

 WEBINARZIEL

 

Die Durchführung klinischer Prüfungen in der Europäischen Union wird sich mit dem Wirksamwerden der Verordnung (EU) Nr. 536/2014 am 31. Januar 2022 grundlegend ändern. Die Verordnung harmonisiert auch die Anforderungen zur Arzneimittelsicherheit in klinischen Prüfungen EU-weit.

Was muss in Zukunft beachtet werden und was wird sich ändern?

 

 

TEILNEHMERKREIS

 

Das Webinar richtet sich Leiter und Mitarbeiter der Abteilungen Clinical Affairs und Pharmakovigilanz.

 

Teilnehmer aus anderen Unternehmensbereichen sind herzlich willkommen.

 

GEBÜHR

 

345,- € einschließlich Unterlagen, zahlbar nach Rechnungserhalt (pro Person und zzgl. MwSt.).

 

Sie haben am Live-Termin keine Zeit?

 

Dann buchen Sie unsere Webinaraufzeichnung inkl. Tagungsunterlagen.

 

Eine Webinaraufzeichnung steht Ihnen für vier Wochen zur Verfügung.

  

Die Gebühr für die Aufzeichnung beträgt 299,- € einschließlich Unterlagen, zahlbar nach Rechnungserhalt (pro Person und zzgl. MwSt.).