Inhouse Schulung Audit und Selbstinspektion

Bei Ihnen vor Ort

ZIELSETZUNG DES SEMINARS

 

Die regelmäßige Überwachung der GMP-Compliance sowohl im eigenen Hause als auch bei Vertragspartnern und Zulieferanten ist eine zentrale Aufgabe und Verantwortung aller Hersteller und Auftraggeber im pharmazeutischen Umfeld. Neben den wichtigen Selbstinspektionen sind externe Partner wie Lohnhersteller und Lohnanalytiker sowie Lieferanten von Wirkstoffen und anderen Komponenten im Rahmen der Lieferantenqualifizierung zu bewerten und hierbei häufig auch zu auditieren.

 

Solche Audits müssen gut geplant und professionell durchgeführt werden, daher ist in allen Phasen von der Festlegung der Zielsetzung über die Vorbereitung und Durchführung bis zur Auswertung und Berichterstellung größtmögliche Sorgfalt und Professionalität erforderlich. Dies erfordert kompetentes Personal, welches die anzuwendenden Methoden, Techniken und Standards kennt und mit den Instrumenten und cleveren Praktiken des Audits vertraut ist. Nur so ist eine echte Bewertung der GMP-Compliance im eigenen Unternehmen oder bei externe  Partnern und Lieferanten möglich, und nur so finden Audits und Inspektionen die notwendige Akzeptanz und Berechtigung.

 

Unser seit vielen Jahren mit größtem Erfolg durchgeführtes Intensiv-Training liefert das Rüstzeug zur souveränen und professionellen Durchführung von Audits und bietet tiefe Einblicke in die Praxis des Auditierens. Alle erforderlichen Kernthemen werden auf Basis von langjährigen Erfahrungen umfassend erläutert und durch eine Vielzahl von konkreten Fallstudien, realen Praxissituationen und Workshops vertieft.

 

TEILNEHMERKREIS

 

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die an der Planung, Durchführung oder Auswertung von internen oder externen GMP-Inspektionen beteiligt sind.

Auch angesprochen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich auf GMP-Inspektionen von Behörden und Kunden vorbereiten oder externe Inspektionen begleiten.

 

Das Ziel ist die Ausbildung zum qualifizierten GMP-Auditor. Auf Wunsch kann am Ende des Seminars ein Testat absolviert werden. Bei erfolgreichem Abschluss wird die Qualifikation des „GMP-Auditors“ zertifiziert.

 

 

LEISTUNGSUMFANG

 

“Schulung on demand” – das bedeutet, Sie erhalten eine individuelle kundenspezifische Weiterbildung, die zielgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist und bei Ihnen vor Ort durchgeführt wird.  

 

Die Inhouse-Schulung ist für Sie geeignet, weil:

 

  • Sie unternehmensspezifischen Schulungsbedarf haben.
  • Sie firmenintern und offen diskutieren möchten.
  • Sie Wert auf horizontales Einbinden mehrerer Mitarbeiter aus ggf. unterschiedlichen Abteilungen legen (Kostenersparnis).
  • Sie gerne auf Reise- und Übernachtungskosten verzichten.
  • Sie den Umfang unserer Supportleistungen individuell bestimmen können.

 

Der Schulungspreis beinhaltet:

 

  • Das nach Rücksprache mit Ihnen abgestimmte und auf Sie zugeschnittene Programm (Konzeption)
  • Bereitstellung ausführlicher Schulungsdokumentation
  • Teilnehmer-Zertifikate
  • Organisationspauschale
  • Honorar Schulungsleiter
  • Reisekostenübernahme und Übernachtung Schulungsleiter

 

 

BEI INTERESSE KONTAKTIEREN SIE BITTE:

 

Maria Gebel
Tel:       +49 30 2 79 09 - 1 46
Fax:      +49 30 2 79 09 - 3 46
E-Mail:  collpharm@bpi-service.de

 

REFERENT