Webinaraufzeichnung

90 Minuten

 

Gebühr: 245,- € (pro Person und zzgl. MwSt.)

 

Stufenplanbeauftragte(r) und QPPV

Von Ähnlichkeiten und Unterschieden dieser benannten Personen

THEMENSCHWERPUNKTE

 

  • Stufenplanbeauftragte(r)
  • Qualified Person responsible for Pharmacovigilance (QPPV)
  • Meldung
  • Abgrenzung von Verantwortlichkeiten
  • Stellvertretung und Outsourcing

 

WEBINARZIEL

 

Ziele dieses Webinars sind Darstellung und Abgrenzung der Verantwortlichkeiten von Stufenplanbeauftragtem/r und der QPPV, mit Hinweisen für die praktische Umsetzung und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

 

TEILNEHMERKREIS

 

Dieses Webinar richtet sich an Mitarbeiter kleiner, mittlerer und großer Unternehmen, insbesondere an:

 

  • Stufenplanbeauftragte und Stellvertreter, auch kürzlich ernannte oder geplante
  • QPPVs
  • Mitarbeiter in der Pharmakovigilanz, die sich einen Überblick über diese Thematik verschaffen wollen
  • Neue Mitarbeiter in der Pharmakovigilanz (als Teil der Basisausbildung in der PV)
  • Mitarbeiter in Schnittstellen Abteilungen (z.B. QA, Clinical, Regulatory), die die Verantwortlichkeiten dieser Personen besser kennenlernen möchten
  • und Neugierige aus anderen Bereichen.

 

GEBÜHR

 

245,- € einschließlich Unterlagen, zahlbar nach Rechnungserhalt (pro Zugangslink und zzgl. MwSt.).

 

Diese Webseite nutzt keine permanenten Cookies, sondern nur Session-Cookies, die Ihr Browser automatisch nach Verlassen der Seite löscht.