FAQ

Hier finden Sie die Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen rund um das Weiterbildungsangebot von Colloquium Pharmaceuticum

1. Anmeldung

Wenn Sie sich für ein Seminar oder Webinar bei Colloquium Pharmaceuticum entschieden haben, haben Sie mehrere Möglichkeiten, um sich anzumelden:


1. E-Mail: collpharm@bpi-service.de

2. Telefon: 030 2790 148

3. Über den Button „Anmeldung" der jeweiligen Veranstaltung auf der Website www.coll-pharm.de

 

Wir bearbeiten Ihre Anmeldung umgehend und beraten Sie gerne bei offenen Fragen.

2. Anmeldebestätigung

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung per E-Mail.

Bei der Buchung eines Webinars erhalten Sie von uns zudem eine Woche vor Veranstaltungsbeginn eine E-Mail mit den Zugangsdaten zur Einwahl in die Telefonkonferenz und einen Link, der Sie in den Online-Konferenzraum führt.

Bei der Buchung eines Seminars erhalten Sie von uns vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn eine E-Mail mit Anreiseinformationen zum Veranstaltungsort, sowie Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten. Bitte nehmen Sie Ihre Reiseplanung erst nach Erhalt dieser E-Mail vor, da wir im Falle der Absage des Seminars nicht für eventuell entstandene Reise- und Übernachtungskosten aufkommen können.Die Hotelbuchung übernehmen wir in der Regel nicht. Da wir in allen Tagungshotels auch die Qualität der Zimmer prüfen, können sie dort aber bedenkenlos buchen.

3. Teilnahmebestätigung und Evaluation

Zur Bestätigung Ihrer Teilnahme und der erworbenen Kenntnisse erhalten Sie von uns im Anschluss an jede Veranstaltung ein Zertifikat.
Um unsere Weiterbildungen gleichbeliebend hochwertig zu gestalten, bitten wir Sie um Mitteilung Ihrer Meinung in einem Bewertungsbogen.

4. Teilnahmegebühr

Bitte beachten Sie, dass sich alle Gebühren zzgl. der gesetzlichen MwSt. verstehen. Sie gelten pro Person und Termin.


Bei der Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung sind die Tagungsmappe, die Teilnahmebescheinigung, sowie die Verpflegung in den Pausen mit kalten und warmen Getränken und dem Mittagessen enthalten.

5. Bezahlung der Teilnahmegebühr

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Anmeldebestätigung per E-Mail von uns. Die Rechnung senden wir Ihnen bei Seminaren vier Wochen und bei Webinaren eine Woche vor dem Veranstaltungstermin postalisch zu.
Bei sehr kurzfristigen Anmeldungen stellen wir Ihnen die Gebühr selbstverständlich nach der Veranstaltung in Rechnung.

6. Stornierung von Buchungen

Sie können Ihre Buchung jederzeit ohne Angabe von Gründen stornieren.
Bei Präsenzveranstaltungen berechnen wir bis vier Wochen vor Seminarbeginn eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 55,00 €. Spätere Absagen von Seiten des Kunden werden mit der vollen Seminargebühr berechnet, wenn nicht ein Ersatzteilnehmer benannt wird.
Bei Webinaren berechnen wir bis zwei Wochen vor Webinarbeginn eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 55,00 €. Spätere Absagen werden mit der vollen Gebühr berechnet, wenn nicht ein Ersatzteilnehmer benannt wird. Im Falle einer Stornierung durch den Veranstalter erhalten Sie eine rechtzeitige Information per E-Mail. Zudem übersenden wir Ihnen einen Gutschein, den Sie innerhalb eines Jahres für die Teilnahme an einer anderen Veranstaltung einlösen können.
Eine Rechnung wird selbstverständlich nicht versandt.

7. Blended-Learning und Technische Voraussetzungen

Wir führen unsere Webinare mit dem Softwareprogramm WEBEX durch. Hier können Sie überprüfen, ob Sie die technischen Voraussetzungen für ein Live-Webinar erfüllen:
https://www.webex.de/support/support-system-requirements.html
Ein Test der technischen Voraussetzungen ist auf folgender Seite möglich: http://www.webex.com/lp/jointest/
Bitte vergewissern Sie sich, dass unsere E-Mails nicht in Ihren Spam-Ordner laufen, sondern ganz regulär in Ihrem Postfach landen.

8. Ablauf eines Live-Webinars

Nach erfolgreicher Anmeldung über den Zugangslink gelangen Sie auf die Webinar-Plattform. Dort sehen Sie die Präsentation des Referenten und das Chatfenster. Via Chat
können Sie Fragen an den Referenten richten und über die Telefonkonferenz mit ihm und den anderen Teilnehmern sprechen.
Colloquium Pharmaceuticum zeichnet alle durchgeführten Live-Webinare auf. Mit der Teilnahme am Webinar erklären Sie Ihre Zustimmung zur Aufzeichnung.

9. Webinaraufzeichnung

Haben Sie am Live-Termin keine Zeit oder haben Sie diesen verpasst, dann buchen Sie eine Webinaraufzeichnung.
Eine Webinaraufzeichnung inkl. Tagungsunterlagen steht Ihnen ab Ihrem Wunschtermin für vier Wochen zur Verfügung.
In diesem Zeitraum können Sie die Aufzeichnung so oft ansehen, wie Sie möchten. Bitte beachten Sie, dass der von Colloquium Pharmaceuticum zur Verfügung gestellte personalisierte Einwahlcode für die Ansicht der Webinaraufzeichnung ausschließlich zur Nutzung durch einen Teilnehmer vorgesehen ist.

10. Inhouse-Schulungen

Sehr gerne konzipieren wir individuelle Inhouse-Schulungen für Sie. Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.