Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Zur Optimierung dieser Website wird Google Analytics genutzt. Für weitere Hinweise beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Bitte genehmigen Sie die Nutzung 

 

7. Oktober,

10.00 - 11.30 Uhr

 

mit anschließender Möglichkeit Fragen an die Experten zu richten.

 

79,- € pro Person

(zzgl. MwSt.) für die Live-Teilnahme

 

29,- € pro Zugang

zur Web-Aufzeichnung (zzgl. MwSt.)

 

Forschungsförderung für Pharmaprojekte in Deutschland

EU, Bund und Länder – Was passt für Pharma am besten?

Aufzeichnung: 60 Min.

THEMENSCHWERPUNKTE

 

 

  • Überblick Programme zur Forschungsförderung (EU, Bund und Länder)
  • Einblicke in BMBF Ausschreibungen, Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) und das neue EU-Rahmenprogramm "Horizon Europe"
  • Antragstellung
  • Beispiele geförderter Projekte
  • Steuerliche Forschungszulage

 

VERANSTALTUNGSZIEL

 

Ziel des Webinars ist es, einen Überblick über die für den pharmazeutischen Bereich relevanten Programme zur Forschungsförderung zu vermitteln. Auf einzelne Programme wird kurz eingegangen, um die Möglichkeiten der Forschungsfinanzierung zu beleuchten. Außerdem wird auf die Antragstellung und administrativen Aspekte eingegangen.

Die seit diesem Jahr geltende steuerliche Forschungsförderung wird präsentiert und das Antragsverfahren kurz erläutert.

Zum Schluss werden praktische Beispiele von geförderten Projekten präsentiert und die Teilnehmer haben die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen.

 

Für dieses Webinar sind keine Vorkenntnisse nötig.

 

TEILNEHMERKREIS

 

Dieses Webinar richtet sich an pharmazeutische Unternehmen mit Interesse an

 

  • der Finanzierung innovativer Forschungs- und Entwicklungsprojekte.
  • öffentlichen Fördermitteln zur Forschungsförderung.
  • Informationen zu einzelnen Förderprogrammen.
  • nationalen Förderprogrammen.
  • dem neuen EU-Rahmenprogramm Horizon Europe.
  • steuerlicher Forschungsförderung.

  

Mitarbeiter aus anderen Unternehmensbereichen sind herzlich willkommen.